“Das Bloggerleben damals und heute”

Für eine Sonderausgabe mit dem Titel “Das Bloggerleben damals und heute” habe ich mir vorgenommen, einige der kultigen Blogger aus den goldenen 2000ern zu interviewen.

In einer gerade erst angelaufenen Interview-Reihe sollen diese Legenden des Web-Publishings erstmalig nach Jahren wieder aus dem Nähkästchen plaudern: Über ihre ereignisreiche Ära als Bloggrößen, die Hochs und Tiefs sowie die Motive für ihre Auszeiten oder den gänzlichen Ausstieg.

Was wurde aus den einflussstarken Stimmen jener Tage? Die Urgesteine des Massenblogs melden sich nun selbst zu Wort!

Ob und wie weit dieses Sonderprojekt reichen wird, bleibt vorerst abzuwarten. In den nächsten Wochen und Monaten wird sich zeigen, ob das Interesse an den Erzählungen der Blogpioniere für eine Fortsetzung reicht.

Denn es sind die Wegbereiter höchstpersönlich, die von der revolutionären Zeit berichten sollen, als sie eine gigantische Kultur- und Meme-Welle los traten. Taucht ein in die faszinierenden Anfänge der stark frequentierten Blogs!

Los geht es am Donnerstag dem 11.04.

Music by Alex_Kizenkov

Also. Knick ins Ohr machen, Datum tätowieren, teilen und sich freuen. 👋

Wie geht’s von hier aus weiter?

Dir hat der Artikel geholfen? Dann lad mich doch auf ein Kaffee ein (Ko-Fi) Link. Wenn du diesen Beitrag (nicht) gut findest, kannst du ihn kommentieren, woanders darüber schreiben oder ihn teilen. Wenn du mehr Beiträge dieser Art lesen willst, kannst du mir via RSS oder per Fediverse folgen.